Am 22. März 2024 wird die 30e Ausgabe des SellaRonda Skimarathon ausgetragen

Am 22. März 2024 wird die 30e Ausgabe des SELLARONDA SKIMARTHON ausgetragen.

Der runde Geburtstag dieses unglaublichen Skitourenrennens bei Nacht wird in CANAZEI gefeiert werden.

Nur kurze Zeit nach dem Ende der Wintersaison, wenn die Skitourenläufer ihre Ausrüstung ( Ski&Steigfelle) endgültig in den Keller stellen, warten viele schon wieder darauf wann 2024 ein bestimmtes Datum im Terminkalender rot eingekreist werden muss.

Dieser rote Kreis wird für Freitag, den 22. März 2024 gemacht werden müssen, denn da wird die 30e Ausgabe des SELLARONDA SKARATHON mit Start und Ziel in Canazei stattfinden.

Canazei wird insgeheim als die Wiege des SELLARONDA SKIMARATHON angesehen und nun nach 6 Jahren kommt das Rennen wieder nach Hause zurück. Im Jahr 2018 konnten die Schweizer M. Anthamatten und W.Marti das Rennen für sich entscheiden; bei den Frauen hingegen setzte sich das internationale Team bestehend aus Alba de Silvestro (ITA) und Jennifer Fichter (SUI) durch.

Die Ausgabe von 2023 wird sicherlich viele Jahre in den Herzen und Köpfen vieler Teilnehmer eingeprägt bleiben. Schwierigste Wetterbedingungen mit dichtem Schneefall haben den Teilnehmern bei ihren Aufstiegen und Abfahrten auf den Dolomitenpässen alles abverlangt und dazu gab es noch einen absolut spannenden Rennverlauf an der Spitze.

All das hat die 29e Ausgabe zu etwas ganz besonderen werden lassen. Aber zurück zu den Fakten: Laut Statistik waren 535 Teams eingeschrieben (1070 Athleten). 53 Teams sind nicht gestartet, d.h. dass 485 Teams aus 17 verschiedenen Nationen von Arabba aus ins Rennen gegangen sind. 88 % bzw. 425 Teams haben das Ziel erreicht. 51 Teams haben aufgegeben bzw. wurden angehalten.

Zum Vergleich: 2022 lagen diese Zahlen bei 89% oder 47 Teams. Es muss auch hervorgehoben werden, dass 23 Frauenteams und 65 Mixed Teams das Ziel erreicht haben. Das zeigt, dass die letzten beiden zurückliegenden Ausgaben sich gut vergleichen lassen.

Die Teilnehmerzahlen sind allerdings nach der COVID Pause nicht mehr so hoch (653 Teams).

Der Rückgang an Teilnehmern beim SELLARONDA SKIMARATHON ist allerdings viel geringer als bei anderen Veranstaltungen im Skitourensport und damit kann der SELLARONDA SKIMARATHON seinen Ruf als schönstes Skialp-Race der Welt bestens behaupten.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sponsor
Sellaronda Skimarathon